Textkopf

Kirche von Rollshausen

Kirche von Rollshausen    

Die Kirche ist ein Saalbau mit kleinerem Rechteckchor. Vermutlich wurde sie um ca. 1500 erbaut. Der Haubendachreiter stammt aus dem 17. Jahrhundert. An der schweren Eingangstür befinden sich spätgotische Beschläge.
Zwischen 1990 und 1998 wurden die Mauern trocken gelegt und repariert.